Meine sozialen Kanäle Thomas Hörner - Instagram Thomas Hörner - XING Thomas Hörner - LinkedIn Thomas Hörner - Facebook

Artikel mit dem Tag "Fehler"

Verwirrende Ortsangabe auf Websites – ein Beispiel

Schriftzug Willkommen am Hotspot der Telekom bei der Stadt HamburgEs ist ein toller Service, den die Telekom in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn anbietet: ich kann auf jedem Bahnhof kostenfrei einen WLAN-Hotspot nutzen. Und weil ich auch noch einen Telekom-Mobile-Vertrag habe, bin ich noch nicht mal zeitlich in der Nutzung beschränkt.

Beim letzten Einloggen in den Hotspot im Hamburg wurde ich aber mit komischem Deutsch bzw. einer völlig unpassenden Ortsangabe empfangen: „Willkommen beim Hotspot der Telekom bei der Stadt Hamburg“. Bei? Ich war in diesem Moment in der Lounge des Hauptbahnhofs. Also nicht bei Hamburg, sondern direkt in Hamburg. Das mag ein Detail sein, aber es ist ärgerlich, wenn gerade bei der Begrüßung des Kunden solche Schnitzer passieren.

Was war wohl der Grund für diese verwirrende Angabe? Mehrere Gründe sind Weiterlesen »

Google Suggest: Fehler im Alphabet?

Was ist denn heute bei Google Suggest los? Ich gebe „adwords a“ ein und erhalte die folgenden Suchvorschläge:

Fehler in Google Suggest

„adwords api“, „adwords agentur“ und „adwords anmelden“ sehe ich ja ein. Aber geht das Wort Rechnung mit dem Buchstaben A los? „Abrechnung“ würde ich je gelten lassen, aber nur „Rechnung“? Fehler oder ein neues Feature mit Synonymen?

Ich werde das mal die nächsten Tage beobachten in Google an verschiedenen Rechnern. Bin mal gespannt, wie stabil das ist oder wie schnell es wieder weg ist.

Hilfe, mein QR Code funktioniert nicht

Kategorie(n): Mobile Marketing
Tag(s): ,

QR Codes einzusetzen ist ja scheinbar so einfach. Man nimmt einen der vielen Online QR Code Generatoren, gibt eine URL ein und schon hat man einen QR Code. Diese (scheinbare!) Einfachheit führt leider immer wie zu QR Codes, die nicht funktionieren. Woran aber liegt es, wenn man immer wieder hört „Mein QR Code funktioniert nicht“?

Die Gründe sind vielfältig. Allesamt können aber durch ausreichendes Know-How vermieden werden (genau darum geht es im Übrigen auch im Seminar „QR Codes professionell einsetzen“, das der Autors dieses Weblogs in verschiedenen Städten abhält).

Gründe für das Nicht-Funktionieren

Ein möglicher Grund für das nicht-funktionieren eines QR Codes ist zum Beispiel die Farbe Weiterlesen »

QR Code geht nicht – falsche Hintergrundfarbe?

Kategorie(n): Mobile Marketing

QR Codes sind ja scheinbar so einfach – im Onlinegenerator URL eingeben und QR Code auf die bereits fertige Zeitschriften-Anzeige aufbringen. Aber so einfach ist es nur scheinbar. Manchmal kommt dann nach Abdruck der Anzeige das böse Erwachen: der QR Code lässt sich mit einem großen Teil der Barcode-Scanner gar nicht lesen. Die Anzeige war eine (teilweise) Fehlinvestition und potentielle Kunden sind verärgert. Dabei hatten doch mehrere Mitarbeiter die QR Code Grafik getestest, bevor diese dem Grafiker geschickt wurde ….

Was ist schief gelaufen? Ganz einfach: ein QR Code muss immer Weiterlesen »

Job AG – leider Chance mit QR Codes vertan

Firmenschild der Job AG in Bamberg

Eigentlich perfekt: Bamberg Innenstadt. Hier läuft fast jeder vorbei. Und an der Bushaltestelle vor der Tür stehen Menschen und waren (und nutzen ihr Handy). Der ideale Ort, um aktuelle Job-Angebote und -Gesuche zu kommunizieren. Ein auffälliges Schild macht auf die Job AG aufmerksam. Gut gemacht: nicht nur Texte und Logo, auch sympathisch wirkende Menschen sind zu sehen. Und der QR Code ist auch in exakt der richtigen Höhe angebracht, um ihn einfach mit ausgestrecktem Arm abzuscannen (siehe in diesem Weblog ein anderes Beispiel zu Obi QR Codes, bei dem man sich erste fast bis zum Boden bücken muss, um dem Code zu scannen). Diese Außenbeschriftung ist gut und ihr Geld sicherlich wert – oder besser: wäre es fast gewesen.

Denn die ganze Mühe wird kaputt gemacht, weil man beim QR Code (wahrscheinlich wegen fehlendem Fach-Know-How) ein paar ganz einfach zu vermeidende Fehler gemacht hat. Fast hätte das Beispiel ein Best-Case werden können, so aber ist es ein Negativ-Beispiel, wie man gute Investionen schnell zerstören kann, wenn keine Fachleute hinzu gezogen werden.

Wo ist also der Fehler gemacht worden?
Fünf Lerneffekte lassen sich aus diesem Beispiel ableiten:

Lerneffekt 1: Mische niemals Text und Links in einem QR Code, wenn die Kampagne erfolgreich sein soll.

Weiterlesen »

Persil wirbt für eine Werbeagentur???

Eigentlich ist die Henkel AG & Co. KGaA ein Vorzeigeunternehmen des Mobile Marketing, denn schon sehr früh hat sie die Chancen von QR Codes® erkannt. Sie finden sich inzwischen auf jeder Pattex Verpackung ein QR Code®, der zu einem Klebeberater führt.

Weniger professionell scheint man in anderen Unternehmensbereichen, nämlich bei den Waschmitteln, mit dem mobilen Internet umzugehen. Entweder akzeptiert man dort, dass eine Werbeagentur vom guten Markennamen Persil profitiert und mit einer Domain von Henkel für sich selbst wirbt – oder

Weiterlesen »

WWF-Spendengelder für Google verschwendet?!

Eigentlich ist es ja nur positiv zu sehen, wenn Onlinemarketing auch von Organisationen wie dem World Wide Fund for Nature (Umwelt-Stiftung WWF) benutzt werden. Google AdWords, E-Mail-Marketing mit Newslettern und andere Maßnahmen können dazu beitragen, neue Mitglieder, Geldspenden oder Unterstützer jeder Form zu finden. Die in Onlinemarketing gesteckten Gelder sind also im Normalfall als gute Investition mit sinnvoller Rendite zu sehen.

Zentrale Voraussetzung ist aber, dass die Maßnahmen professionell durchgeführt werden. Sonst sind die investierten Summe schnell rausgeschmissenes Geld (und leider meist auch noch verschwendete Spendengelder).

Ein leider negatives Beispiel, nämlich die unnötige Verschwendung von Spendengeldern, zeigt derzeit der Umweltstifung WWF:

Weiterlesen »

Weitere Artikel
Meine sozialen Kanäle Thomas Hörner - Instagram Thomas Hörner - XING Thomas Hörner - LinkedIn Thomas Hörner - Facebook
Suche
Newsletter

Ja, bitte informieren Sie ich per E-Mail, wenn ein neuer Fachbeitrag zu E-Commerce und Onlinemarketing in diesem Blog erscheint.