Meine sozialen Kanäle Thomas Hörner - Instagram Thomas Hörner - XING Thomas Hörner - LinkedIn Thomas Hörner - Facebook

Archiv der Kategorie "Suchmaschinenoptimierung"

Fallbeispiel Onlinemarketing und SEO: so hat es funktioniert

Dieser Artikel ist ein Fallbeispiel, wie man mit Content Marketing, Suchmaschinenoptimierung und Onlinemarketing ein Produkt bewerben kann und wie die ergriffenen Maßnahmen wirken (oder auch nicht). Ich werde im Folgenden alle ergriffenen Maßnahmen dokumentieren und auch Auswertungen aus Analytics zur Verfügung stellen, so dass man die Erfolge (und auch die Mißerfolge) dieses Projekts nachvollziehen kann. Ich hoffe, der ein oder andere an Onlinemarketing Interessierte kann gute Lehren daraus ziehen und eventuell für eigene Projekte gute und hilfreiche Anregungen erhalten.

Ziel des Folgenden ist es also zu zeigen (oder heraus zu bekommen), wie sich ein Produkt von Null hin zu einem Erfolg entwickelt und was Onlinemarketing dazu beitragen kann.

Aber Achtung: das Produkt ist in diesem Fall Weiterlesen »

Die Keywords sind tot – es lebe die SEO-Keyword-Recherche

Bei der Suchmaschinenoptimierung waren Keywords immer ganz zentral, denn jede Seite (URL) wurde auf ein Keyword ausgerichtet. Diese Zeiten sind vorbei, die Keywords in diesem Sinne sind tot. Heutzutage geht es in SEO vielmehr um Themen statt um Keywords – ein kleiner, aber feiner Unterschied. Wir sollen im Folgenden erläutern, was da konkret heißt.

Nehmen wir ein konkretes Beispiel: Google muss sie laufend beantworten, Suchanfragen wie „schmerzen im bauchbereich“, „bauchweh“ oder „krampf in körpermitte“ (es gibt noch viele weitere Varianten). Eigentlich alles das Gleiche: jemand hat Bauchschmerzen und sucht Informationen dazu. Egal, wie der/die Suchende es schreibt (welches Keyword er nutzt): es geht immer um das gleiche Thema und die gleiche Suchintention.

So war SEO früher mal

Lange Zeit hat SEO aber nach Keywords gearbeitet. Da hat man Keyword-Recherche betrieben und verschiedenste Keywords gefunden. Und für jedes hat man einzeln optimiert. Da war „schmerzen im bauchbereich“ etwas ganz anderes als „bauchschmerzen“. Da musste man zwei ganz eigene Texte schreiben, zwei Internetseiten aufbauen mit zwei URLs. Da hatte man in der Folge damals (leider denken viele heute noch so) die URLs /schmerzen-im-bauchbereich.html und die Headline „Schmerzen im Bauchbereich?“ und andererseits die URL /bauchschmerzen.html mit der Headline „Sie haben Bauchschmerzen?“ genannt. Auf diesen Seiten hat man dann das der jeweiligen Seite zugeordnete Keyword in einer bestimmten Häufigkeit von 3-5% eingebaut und es auch immer mal wieder in H2-Zwischenüberschriften vorkommen lassen – und so weiter und so fort.

Blödsinn! So funktioniert SEO heutzutage nicht mehr. Wer das heute noch so macht, lebt in der Vergangenheit und Weiterlesen »

Gutes Onlinemarketing eines Hotel in Halle

Hotel-Halle-Minibar-kostenfrei

Sogar an der Minibar selbst wird darauf hingewiesen, dass die Getränke bei Dormero kostenfrei sind.

Eigentlich ein ganz normaler Hotelaufenthalt. Ein Kunde hat für mich reserviert und ich reise an für eine Schulung zu Social Media morgen. Aber dann passiert etwas, das mich noch einen Artikel für meinen Weblog schreiben lässt: das Hotel macht außergewöhnliches Onlinemarketing und Marketing.

Überraschung schon beim Checkin: die Minibar ist inklusive. Sie kostet nichts extra. Wer die Preise für die Zimmerversorgung in anderen Hotels kennt, weiß, was das heißt. Und: die super nette Empfangsdame an der Rezeption weißt sogar extra auf diesen Service hin. So gewinnt man die Aufmerksamkeit der Gäste.

Und natürlich wird auch im Onlinemarketing nicht vergessen, darauf hinzuweisen: sowohl auf der Startseite der Hotel-Website steht Weiterlesen »

Webinare SEO-Texte und Webmaster Tools

Wie schreibt man Texte richtig für eine gute Platzierung in Google? Bei welchen Suchbegriffen wird meine Website bei Google angezeigt (und bei welchen nicht)? Das sind Fragen, die sich jeder Website-Betreiber rund um die Suchmaschinenoptimierung (SEO) stellt.

Jetzt sind zwei neue Online-Seminare (Webinare) zu diesen Themen verfügbar:

Google Webmaster Tools Search Console erfolgreich nutzen (Webinar)

Google stellt jedem Website-Betreiber ein sehr wertvolles Instrument zur Verfügung: die Google Search Console (ehem. Webmaster Tools). Dort erfährt man, bei welchen Suchbegriffen die eigene Website wie oft angezeigt und wie viele Besucher für die jeweiligen Keywords auf die Seite geleitet wurden. Man sieht, wie Google die Website thematisch insgesamt einschätzt und welche Links Google von Dritten auf einen erkennt. Viele mehr können Webmaster dort abrufen.

Das Online-Seminar zeigt, wie man die Webmaster Tools für sich einrichtet und präsentiert, wie man die zentralen Auswertungen abruft und darauf Rückschlüsse für ein besseres Onlinemarketing zieht.

Aktuelle Termine: 16.10.2014 um 15 Uhr sowie 06.11.2014 um 13 Uhr

Neue Termine: 30.10.2015 um 14 Uhr und 06.04.2015 um 16 Uhr.

Neuer Termin: 19.02.2016 um 14 Uhr

Zur Anmeldung

SEO-Texte richtig schreiben für Google (Webinar)

Praktische Ratschläge aus der Erfahrung des E-Commerce Beraters Thomas Hörner und Weiterlesen »

Das richtige Vorgehen in der Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Buchtitel Methode SEOAuf das Wesentliche fokusierte, praxisnahe Handlungsanleitungen zu den verschiedensten Management-Themen veröffentlicht QuaYou. Dort ist jetzt auch mein eBook „Erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung (SEO) – das richtige Vorgehen“ erschienen.

Auf ca. 8 DIN-A4-Seiten erhalten Sie einen schnellen Überblick über die wichtigsten Aktivitäten für eine bessere Platzierung in Google. Ganz konkrete Handlungsanleitungen ermöglichen es, die richtigen Prioritäten zu setzen. Eingeflossen in diese Veröffentlichung sind dabei meine langjährige Erfahrung rund um die besser Platzierung von Websites in Google.

Natürlich kann eine solche kompakte Methode nicht vollständiges Wissen zur Suchmaschinenoptimierung widerspiegeln. So ist die Methode aber auch gar nicht gedacht. Sie hilft aber in der Praxis, genau die richtigen SEO-Aktivitäten zielgerichtet zu planen und umzusetzen.

Suchmaschinenoptimierung (SEO) eines generischen Begriffs

Es ist die Königsdisziplin der Suchmaschinenoptimierung und im Onlinemarketing: die Optimierung für einen generischen Begriff. Und einen generischen Suchbegriff in Suchmaschinen ganz nach oben zu bringen ist manchmal fast unmöglich. Das ist ja auch einer der Gründe, weshalb man in der Suchmaschinenoptimierung immer mit einer wesentlich größeren Anzahl leichter zu optimierender Keywords (dem Long Tail) arbeitet, um Nutzer auf die eigenen Webseiten zu bringen. Nichtsdestotrotz: auch bei SEO für generische Begriffe kann man Erfolge erzielen, wie der folgende Praxisbericht aus einem meiner Berater-Aufträge zeigt.

Und so sah der Auftrag aus Weiterlesen »

Weitere Artikel
Meine sozialen Kanäle Thomas Hörner - Instagram Thomas Hörner - XING Thomas Hörner - LinkedIn Thomas Hörner - Facebook
Suche
Newsletter

Ja, bitte informieren Sie ich per E-Mail, wenn ein neuer Fachbeitrag zu E-Commerce und Onlinemarketing in diesem Blog erscheint.